Wie Sie zu uns gelangen

Beabsichtigen Sie mit dem eigenen Auto anzureisen? Oder bevorzugen Sie die Anfahrt per Linienbus, Zug oder Flugzeug? Wir beraten Sie gerne, wie Sie zu uns gelangen, was Sie vor der Reise in die Slowakei wissen sollten und welche Parkmöglichkeiten Sie direkt im Kurbad haben.

Für Ihren Aufenthalt im Kurbad Dudince können Sie auch Dienstleistungen unserer Partner – Reisebüros – nutzen, da diese sehr oft Aufenthalte bei uns auch mit eigenem Transport anbieten. In diesem Fall müssen Sie sich um nichts kümmern, das Reisebüro erledigt alles für Sie!

Heilbad Dudince

Eigenes Verkehrsmittel – Auto

Ihr Navigationssystem bringt Sie sicherlich einfach nach Bratislava, von wo Sie ihren Weg über die Autobahn D1 zur Ausfahrt auf die Schnellstraße R1 (Richtung Nitra) fortsetzen und anschließend auf die R1 bei der Ausfahrt Čaradice (Exit 80) abbiegen. Dann fahren Sie einfach ca. 50 weitere km auf der Bundesstraße nach Dudince. In der Slowakei – wie auch anderswo in der EU – sind die Autobahnen kostenpflichtig (ebenso wie die Schnellstraßen, einschließlich der R1. Auf allen diesen beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 130 km/h.
 
Preise der Autobahnvignetten im Jahr 2021:
  • Jahresvignette: 50 € 
  • 10-tägige: 10 €
  • 30-tägige: 14 €
Falls Sie aus der Tschechischen Republik über die Autobahn D1 anreisen, sind die Preise der Autobahnvignetten die folgenden:
  • Jahresvignette: 58 €
  • 10-tägige: 12 €
  • 30-tägige: 17 €
 
In beiden Fällen (sowohl in der Slowakei, als auch in der Tschechischen Republik) handelt es sich um elektronische Vignetten, d.h. die Genehmigung wird Ihnen auf Grundlage einer amtlichen Eintragung Ihres Kfz-Kennzeichens erteilt. Sie erhalten nur eine Bestätigung über die Bezahlung, Aufkleber auf der Windschutzscheibe finden keine Anwendung mehr!
 
Achtung! Von großer Bedeutung ist die genaue Eintragung des Kfz-Kennzeichens. Im Fall einer falschen Eintragung der aufgeführten Nummer wird Ihnen die Bezahlung nicht anerkannt und Ihnen kann ein Bußgeld erteilt werden!

Parken im Heilbad

Sie können im Heilbad direkt auf dem Gelände parken, auf dem Sie für die Anmietung eines Parkplatzes 3 bis 5 EUR pro Nacht bezahlen. (5 EUR bei Aufenthalt von 1-12 Nächten und 3 EUR bei Aufenthalt ab 13 Nächten). Die Zufahrt zum Gelände wird durch die Identifizierung Ihres Kfz-Kennzeichens mit einem automatischen Kamerasystem ermöglicht, nach der sich die Schranke öffnet. Das Gelände des Heilbads ist kameraüberwacht.
 
Sie können auch außerhalb des Geländes parken – kostenfrei (ca. 200 m vom Hotel entfernt).
 

Öffentliche Verkehrsmittel – Zug, Bus

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sollten Sie mit Flixbus, Zug oder anderen Verkehrsmitteln anreisen, bringen wir Sie gern von den Haltepunkten oder Bahnhöfen zu uns. Sehen Sie sich dazu unsere Transfer-Preisliste an.  

Unser Tipp: unsere Gäste aus Deutschland, die mit dem Zug zu uns kommen, nutzen sehr oft den Schnellzug EC 173 Hungaria, der zwischen Hamburg und Budapest verkehrt. Einsteigen können Sie unter anderem auch in Berlin oder Dresden. In der Slowakei können Sie dann beispielsweise in Nové Zámky aussteigen. So können Sie bequem und ohne Umsteigen zu uns gelangen (aus Nové Zámky bringen wir Sie direkt zum Hotel). Bei der Planung Ihrer Reise empfehlen wir Ihnen, sich über eventuelle Ausfälle oder andere Einschränkungen am Tag Ihrer Ankunft zu informieren.

 

Gäste aus Wien und Umgebung können bei uns einen Transfer direkt von ihrer Heimatadresse eventuell vom Westbahnhof bestellen (z.B. diejenigen, die mit dem Zug aus einer anderen Stadt nach Wien kommen).

Mit dem Flugzeug

Unsere Gäste aus entfernteren Winkeln Deutschlands oder Österreichs reisen mit dem Flugzeug an. Auch in diesem Fall gilt dasselbe wie bei der Anreise mit dem Zug oder Bus: nutzen Sie die von uns organisierten Transfers von Ihren Zielflughäfen. Unsere Gäste fliegen zu den Flughäfen Budapest, Bratislava oder Wien. Die Preise der Transfers sind ebenso in der Tabelle aufgeführt. Es ist wichtig den Transfer im Voraus zu buchen und sich diesen bestätigen zu lassen. Ohne eine Bestätigung des Transfers von unserer Seite und ohne genaue Angabe der Ankunft können wir unsere Leistung nicht garantieren.

Unsere Partner - Reisebüros

Wir dürfen auch nicht unsere Partner in Ihrem Land vergessen. Dies sind Reisebüros, die sehr oft Aufenthalte mit eigener Anreise anbieten. In diesem Fall müssen Sie sich um nichts kümmern, die Reisebüros erledigen alles für Sie! Informieren Sie sich daher in Ihrem Reisebüro über das Angebot an Aufenthalten in unserem Kurbad mit Beförderungsmöglichkeit. Im Fall, dass Ihr Reisebüro nicht unser Partner ist, stellen wir ihm gerne die Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns vor. Auf Wunsch können wir Ihnen Angaben über unsere aktuellen Partner übermitteln, die Aufenthalte samt Anreise anbieten!